Hauptmenü

Menü

Endlich Trainingsbeginn

Start ab 14. September 2020

Hallo liebe TänzerInnen & liebe Eltern

 

Endlich ist es soweit: Nach langer Tanzpause dürfen wir wieder trainieren.

 

Am Montag, 14. September 2020 startet unser Trainingsbetrieb. Corona-bedingt gelten weiterhin strenge Auflagen für Kontaktsportarten sowie bei der Nutzung der Trainingsräume. Mit dieser Blitzinfo wollen wir daher alle Altersgruppen über Neuerungen informieren und appellieren an alle Eltern und TänzerInnen, die wichtigen Regeln zu erfüllen.

 

Über Grundsätzliches im Vereinsleben informieren wir in Kürze mit einem separaten Newsletter.

 

Hier also all das Neue und unbedingt zu beachtende rund um Corona in dieser für uns alle fordernden Zeit der Pandemierisiken und Voraussetzungen für die Wiederaufnahme unseres Tanzbetriebes:

 

Die nachfolgenden Regelungen gelten zeitlich solange und soweit nicht neue behördliche Vorgaben zwingend umzusetzen sind.

 

Zusätzliche Verhaltensregeln in Corona-Zeiten
Aufgrund der Zugangsbeschränkungen, die wir in der Brückenschule einzuhalten haben, bleibt es den Eltern und Begleitpersonen unserer Tänzerinnen und Tänzer leider untersagt, das Schulgebäude zu betreten. Kinder dürfen nur bis zur Haupt-Eingangstüre der Schule begleitet werden. Diese Regelung gilt bis auf weiteres entsprechend der zu erfüllenden behördlichen Bedingungen.

 

Schnuppern in Kursen ist nur unter Voranmeldung beim Trainer oder via Kontaktaufnahme über unsere Homepage möglich!

 

Weitere Verhaltensregeln werden in der kommenden Woche mit einem gesonderten Newsletter versendet. Diese Regeln müssen zwingend eingehalten werden, daher bitten wir die Eltern, diese Regeln mit ihren Kindern zu besprechen.
Wenn wir einen „Corona-Fall“ im Verein haben, dann bitten wir um Verständnis, dass sich das betroffene Team in Gänze in Quarantäne begeben muss und der Tanzbetrieb für die betroffene Altersgruppe für 2 Wochen pausiert. Eine Erstattung von Trainingspauschalen im Falle von Corona-Trainingsstopp ist nicht vorgesehen, da für den Verein nicht tragbar.

 

Kursangebot für MINIS und KIDDYs
Speziell für unsere kleinen MINIS ist es sehr schwer, ohne elterliche Begleitung zum Training zu kommen, daher können wir leider solange die strengen Corona-Regeln andauern, vorerst K E I N MINI-Training für unsere allerkleinsten Vereinskinder anbieten. Diejenigen MINIS, die schon mutig genug sind, alleine im Schulgebäude zurechtzukommen und sich ohne Eltern ins Training wagen, sind herzlich eingeladen, beim KIDDY-1-Team teilzunehmen.

 

Um die Abstands- und Hygieneregeln zu erfüllen, trainieren die KIDDYs ab 16.09.2020 in zwei Gruppen. Die Einteilung erfolgt durch Steffi in Abstimmung mit den Eltern. Das KIDDYs-1-Team trainiert am Mittwoch von 15:45 bis 17:00 Uhr und das KIDDYs-2-Team am Mittwoch von 17:00 bis 18:15.

 

Sobald sich die Corona-Beschränkungen lockern, kehren wir zum bisher gewohnten Trainingsangebot und den üblichen Teams mit den gewohnten Trainingszeiten zurück. Dann wird auch wieder ein Training für MINIs angeboten.



Eltern dürfen das Schulgebäude nicht betreten. Daher trifft sich das Team der KIDDYs 10 Minuten vor Trainingsbeginn im Foyer der Schule und geht dann gemeinsam in die Umkleide im 1.UG. Nach dem Training wird die Gruppe mit einer Betreuerin zum Ausgang begleitet. Bitte holen Sie Ihre Kinder pünktlich nach dem Training ab.

 

Zweittraining für 8 – 15 Jährige in der PowerDANCE-Formation
Als Belohnung für das tolle Durchhaltevermögen in der monatelangen Trainingspause gibt es jetzt für TänzerInnen von 8 – 15 Jahren ein zweites Training je Woche. Damit ihr euch nach so langer Faulenzerphase richtig auspowern könnt, und schnell wieder das gewohnte Tanz- und Fitnesslevel erreicht, nutzt bitte alle zahlreich das PowerDANCE-Training mit Marcel am Donnerstag von 17:30 – 19:00 Uhr!

 

Das schweißtreibende Coaching vermittelt Basics an Körperfitness, Flexibilität und synchrones Tanzen im Team – auch mit Hebungen – zu rasanten Beats. Die 8-15 Jährigen profitieren von der diesjährigen Förderung durch den Verein: In Ergänzung zum Showtanztraining am Montag mit Lisa und Lissi gibt es das FormationsTraining am Donnerstag mit Marcel. Die Coaches unterrichten beide Tanzstile im Mix, daher möchten wir die Teilnehmer motivieren, sich regelmäßig dem Zweittraining mit 90 Min wöchentlich anzuschließen. Nur bei regelmäßiger Teilnahme lassen sich mit einem Team gute Choreographien erstellen!

 

Unsere Trainer verfügen über top Erfahrung in unterschiedlichen Disziplinen. Im Coach-Mix öffnen wir ab sofort unseren Mitgliedern den Zugang zu beiden Tanzrichtungen – Show & Formation. Das Training in der PowerDANCE-Formation ist im ersten Semester gratis für all die Kinder, die in einem unserer Showensembles mittanzen. Teilnehmer, die ausschließlich bei der PowerDANCE-Formation mittanzen möchten, bezahlen den üblichen Trainingsbeitrag in Höhe von 130 EUR.

 

NEUE Showgruppe: 16 UP
Wir freuen uns, dass wir das Ensemble 16 UP wieder bilden können. Der Nachwuchs aus den JUNIOREN erreicht die nächste Altersklasse. Tänzerinnen, die das 15. Lebensjahr abgeschlossen haben sowie weit fortgeschrittene TänzerInnen trainieren ab 14.09. immer montags von 19:30 – 21:00 Uhr mit Lissi.

 

Bisherige Kurse PRODUCTION und POLKAGARDE
Aufgrund des neuen Trainingskonzeptes Mix aus Show & PowerFormation werden diese Kurse eingestellt. Tänzer der Polkagarde sind herzllich bei der PowerDANCE-Formation willkommen.

 

Trainings- und Mitgliederbeitrag:
Der Semesterbeitrag beträgt weiterhin je Tanzkind 130 EUR (MINIS 100 EUR). Die Kosten für die Belegung eines weiteren Kurses beträgt 45 EUR (Die Teilnahme für Ensemblekinder an PowerDANCE ist bis auf weiteres gratis). Der Mitgliedsbeitrag (1x jährlich) beträgt 20 EUR pro Person und 10 EUR je weiteres Familienmitglied.

 

Wir wünschen allen Tanzkindern einen super Start ins neue Vereinsjahr und freuen uns, dass Ihr wieder dabei seid.

 

HERZLICHE GRÜSSE SENDEN DIE MITGLIEDER DES VORSTANDES

Info-Blog

Vienna Dance Kids

Endlich Trainingsbeginn

Endlich ist es soweit: Nach langer Tanzpause dürfen wir wieder trainieren. Am Montag, 14. September 2020 startet unser Trainingsbetrieb. Corona-bedingt gelten weiterhin strenge Auflagen für Kontaktsportarten sowie bei der Nutzung der Trainingsräume. Mit dieser Blitzinfo wollen wir daher alle Altersgruppen über Neuerungen informieren und appellieren an alle Eltern und TänzerInnen, die wichtigen Regeln zu erfüllen.

weiter…

Read More »