Menü

Hauptmenü

Menü

Hauptmenü

Menü

IIG Austrian Masters 2019

17 Stockerlplätze, davon 8 mal den 1 Platz ertanzt. Die Tänzerinnen und Tänzer der Vienna Dance Kids sind weiterhin spitze!

 

Es war wieder soweit, die Austrian Masters der IIG waren am 27. April 2019 in Korneuburg zu Gast. Mit einer äußerst erfolgreichen Leistung von allen unseren angetretenen Tänzerinnen und Tänzern feierten wir an diesen Tag viele Erfolge und freuen uns auf die Reise mit allen Qualifizierten zur Europameisterschaft nach Merseburg. Die Eröffnung pünktlich um 10 Uhr nahmen Vizebürgermeisterin Gabriele Fürhauser, Gemeinderätin Sabine Fuchs-Tröger (Sektion Sport) sowie der Vorsitzende der IIG und Turnierleiter, Herr Hans Pfeiffer, vor. In den darauffolgenden 7 Stunden wurden die Wettkämpfe der unterschiedlichsten Disziplinen ausgetragen.

 

 

Die Erfolge der Solisten

NameDisziplinPlatzierung
LauraKidsklasse – Gardesolo1. Platz
ViciJunioren – Gardesolo1. Platz
MiriamJunioren – Gardesolo2. Platz
Ameli + LeonJunioren – Schautanz1. Platz
TessaJunioren – Schausolo (künstlerisch)1. Platz
HannahJunioren – Schausolo (künstlerisch)2. Platz
JosephineJunioren – Schausolo (modern)2. Platz
TessaJunioren – Schausolo (modern)3. Platz
FlorentinaJunioren – Schausolo (modern)4. Platz
MariaJunioren – Schausolo (modern)5. Platz
CarmenSenioren – Schausolo (modern)2. Platz

Die Erfolge der Gruppen

GruppeDisziplinPlatzierung
KIDDYSKidsklasse – Showtanz Gruppe1. Platz
MINISKidsklasse – Showtanz Gruppe2. Platz
POLKAGRUPPEJunioren – Gardegruppe1. Platz
JUGENDJunioren – Gruppenformation1. Platz
KIDDYSJunioren – Gruppenformation2. Platz
JUNIORENJunioren – Gruppe Modern oH2. Platz
JUNIORENJunioren – Gruppe Modern mH2. Platz
PRODUCTIONJunioren . Gruppe modern Leistung1. Platz

Folgende Solisten und Gruppen werden uns bei der
Europameisterschaft in Deutschland vertreten

Solisten: Florentina, Hannah, Josephine, Maria, Tessa
und Vici sowie das Showduo Ameli & Leon


Gruppen:
Production und Junioren

Wir wollen ein GROSSES DANKE an die IIG Tanzsport aussprechen, die ein wunderschönes Turnier veranstaltet und uns allen einen unvergesslichen Tag bereitet hat. Ein großer Dank auch an die Jury, die sich knapp 100 Darbietungen von über 230 Tänzerinnen und Tänzern angesehen und bewertet hat. Eine Top-Leistung all dies permanent hochkonzentriert, und vorallem FAIR und GERECHT zu bewerten.

Vielen Dank an alle anderen Vereine die an dem Tunier teilgenommen haben
GTU Mattersburg
Jazzada TSV Schleißheim
CC Silberfunken
Cholnoky Mozgásművészeti Stúdió
PAPA
Union West Wien

Es war wunderbar euch bei euren Tänzen zu bewundern und anzufeuern. Danke für eure Hilfe bei den Umbauarbeiten in der Pause und der tollen vereinsübergreifenden Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Jahr 2020 – es gibt eine offizielle Einladung der Vizebürgermeisterin, dass die Stadt nächstes Jahr wieder Gastgeber dieses Turnieres sein möchte.

Im Namen aller Turnierteilnehmer wollen wir uns bei „Guten Geistern“ des Tages bedanken:

 

– den zuständigen Hallenwarten der „Guggenberger Sporthallen“
– dem Buffet „SportTreff“ in der Halle und vorallem Frau Eisler für die tolle und rasche Verpflegung aller hungrigen Gäste
– und beim Organisationsteam dass einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung garantiert hat.

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Info-Blog

Vienna Dance Kids

ASDU 2019

1. Platz für Josephine bei den Austrian Open der ASDU. Die Solisten der Vienna Dance Kids bestätigen ihre gute Form.

weiter…

Read More »